Image SDK

SDK in Zahlen

Die Süddeutsche Krankenversicherung a.G. (SDK) mit Sitz in Fellbach bei Stuttgart zählt zu den 15 größten Privaten Krankenversicherungen in Deutschland. Rund 640.000 Versicherte bauen beim Thema Gesundheitsvorsorge auf die SDK. Das Beitragsvolumen beträgt jährlich über 810 Millionen Euro.

Im Süden arbeitet sie eng mit den Volksbanken Raiffeisenbanken zusammen. Für kompetente Beratung und Hilfe sorgen rund 800 Beschäftigte im Innen- und Außendienst. Sie informieren zu allen Themen rund um private Voll- und Zusatzversicherungen, egal ob für Privat- oder Firmenkunden.

Als Gesundheitsspezialist hilft die SDK dabei, gesund zu bleiben oder wieder gesund zu werden. Mit einem Dreiklang aus leistungsstarker und beitragsstabiler Versicherung, präventiven und therapeutischen Gesundheitsdienstleistungen und umfänglichen Gesundheitsinformationen, welche die Gesundheitskompetenz der Mitglieder stärken, hebt sich die SDK klar vom Wettbewerb ab.

Mit den SDK-GESUNDWERKERN bietet die SDK ein ganzheitliches und zugleich flexibles Angebot für Arbeitgeber, die sich um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter kümmern. Dabei greifen betriebliche Krankenversicherung, betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsdienstleistungen ineinander.

Renommierte Wirtschaftsmagazine und führende Rating-Unternehmen zählen die SDK zu den besten Unternehmen der Branche. Sie überzeugt mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis und bestem Kundenservice. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit ist sie genossenschaftlich organisiert. Die Versicherten sind zugleich Mitglieder. Ihre Interessen stehen bei der SDK im Mittelpunkt.